Dipl.-Ing. (Univ.)

Maik Lehradt

Als Sachverständiger für Immobilienbewertung bin ich im bayerischen Oberland für Sie tätig. Mit der Affinität für Immobilien studierte ich von 2005 bis 2009 Bauingenieurwesen. Mit der Diplomarbeit „Verfahren zur Bestimmung der Attraktivität eines Bauwerks“ legte ich den Grundstein für meine weitere Entwicklung. Von 2011 bis 2013 absolvierte ich den Fernlehrgang zum geprüften Immobilienmakler an der ILS. Es folgte die Weiterbildung zum Sachverständigen für Immobilienbewertung an der Sachverständigen Akademie Aachen in 2016 mit abschließender Prüfung durch den TÜV Rheinland.

Zur besseren Bewertung von Immobilien bilde ich mich fortlaufend weiter. Ich befasse mich unter anderem mit den Themen Feuchte- und Schimmelpilzschäden, Gebäudeabdichtung sowie Wärmedämmung.

Mark Lehradt

Dipl.-Ing. (Univ.) Maik Lehradt
Geschäftsführer

Ausbildung:
• Studium Bauingenieurwesen und Umwelttechnik 10.2005-4.2009
• Fernlehrgang Geprüfter Immobilienmakler (ILS) 08.2011-03.2013
• Seminar Qualitätsmanagementbeauftragter (DEKRA) 01.2013
• Seminar Sachverständiger für Immobilienbewertung (SV-Akademie Aachen) 02.2016-10.2016
• Seminar Feuchte- und Schimmelpilzschäden (SV-Akademie Aachen) 02.2017

Zertifizierung:
• Gutachter für Immobilienbewertung (TÜV) seit 17.12.2016, gültig bis 16.12.2019
• Sachkundiger für Immobilienbewertung (TÜV) seit 05.03.2016, unbefristet gültig
• Sachkundiger für Schäden an Gebäuden (TÜV) seit 05.03.2016, unbefristet gültig
• Sachkundiger für Feuchte- und Schimmelpilzschäden (TÜV) seit 16.02.2017, unbefristet gültig

Zertifiziert
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen